Du kannst es kaum noch erwarten dich hinters Steuer zu setzen? Erfahre hier mehr über den Praxisunterricht.

Um die praktische Prüfung antreten zu können, muss eine Mindestanzahl an Praktischen Fahrstunden under Sonderfahrten nachgewiesen werden können. Die Anzahl variiert von Fahrzeugklasse zu Fahrzeugklasse. Wichtig ist immer zu wissen, du musst nicht absolut perfekt fahren, sondern vor allem das Fahrzeug auch in schwierigen Situationen sicher durch den Straßenverkehr bewegen können.

Alle Informationen finden Sie auf dieser Seite oder direkt in unseren Fahrschulen.

Was genau ist der praktische Unterricht?

In den praktischen Unterrichtsstunden bringen wir dir Bedienung des Fahrzeuges bei und bilden dich in den Übungsfahrten, sowie in den gesetzlich vorgeschriebenen Sonderfahrten bis zur Prüfungsreife aus.

Mit welchem Fahrzeug fahre ich?

Mit welchem Fahrzeug du die Fahrstunden absolvieren wirst, hängt von deiner Führerscheinklasse ab. Bilder zu den einzelnen Fahrzeugen, findest du auf den jeweiligen Unterseiten.

Motorrad PKW LKW Sonderklassen

Wie viele Fahrstunden brauche ich?

Wie viele Fahrstunden du benötigst, hängt im besonderen von deinen persönlichen Fähigkeiten, sowie Motivation und Konzentrationsfähigkeit ab. Es gibt eine Mindestanzahl an Stunden, die du absolviert haben musst. Dazu zählen auch die Sonderfahrten.

Was sind Sonderfahrten?

In Sonderfahrten stellen wir Situationen nach, die nicht im normalen Stadtverkehr auftreten, dennoch jeder Verkehrsteilnehmer beherrschen sollte. Dazu zählen das Fahren auf Bunden- oder Landstraßen, Autobahnen und fahren bei Dämmerung oder Dunkelheit.

Ab wann kann ich die praktische Prüfung machen?

Hast du deine theoretische Prüfung bestanden und mindestens die gesetzliche vorgeschriebene Anzahl an Fahrstunden absolviert, kannst du grundsätzlich deine praktische Prüfung antreten. Die Praktische Prüfung kannst Du frühestens 1 Monat vor Erreichen des Mindestalters ablegen.

Wie lange dauert die praktische Prüfung?

Die dauer der Prüfungsfahrt variiert je nach Fahrerlaubnisklasse zwischen ca. 30 und 75 Minuten.

Wir danken Ihnen für das Interesse an unserer Fahrschule und freuen uns, dass Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Klicken Sie hierfür einfach auf "Kontakt" und füllen Sie das Formular aus.